Olympiasieger Sandro Viletta: «Jetzt gönne ich mir was!»

Kaum einer hätte mit ihm gerechnet. Der 28-Jährige Bündner gewann in Sotschi sensationell Gold in der Super-Kombination. Vom Flughafen kam er direkt zu Nik Hartmann ins Studio. Nach der hochprofessionellen Vorbereitung auf seine Rennen will er nun die Korken knallen lassen.