Zum Inhalt springen
Inhalt

Aktuell So hast du Post Malone noch nie gehört

Man nimmt einen aktuellen Hit, einen alten Synthesizer, ein paar farbige, viel zu grosse Klamotten und viel, sehr viel Kitsch. Dann dreht man ein Video im 80er Stil – und schon hat man einen viralen Hit. Der holländische Youtuber Simon de Wit macht's vor.

Der Sänger Post Malone links und der Youtuber Simon de Wit, der ihn covert rechts.
Legende: Post Malone – so hätte sein Song in den 80ern getönt Der holländische Youtuber Simon de Wit (rechts) covert Post Malone. Screenshot

Der amerikanische Rapper und R&B-Sänger Post Malone steht für Coolness und ja, er ist auch recht abgefahren. Auf jeden Fall hat er mit Kitsch nichts am Hut. Bis jetzt. Denn nun kommt der holländische Youtuber Simon de Wit, schnappt sich den Post Malone-Hit «Better now» und zimmert daraus einen 80er Jahre-Song. Klingt kitschig, nach Plastik, aber auch ziemlich gut.

Um wirklich zu realisieren, weshalb Simon de Wits Cover so schräg und deshalb toll ist, muss man natürlich das Original von Post Malone kennen. Voilà. Gern geschehen.

Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3

Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3
Legende:SRF

Stories und Hintergründe zu ausgewählten Themen – direkt in deine Mailbox. Mit dem Insider-Newsletter weisst du mehr über die Highlights von SRF 3. Melde dich jetzt an!