Zum Inhalt springen

Header

Video
Seven überrascht Nik in seiner letzten Vorabend-Sendung
Aus Radio SRF 3 Clips vom 23.03.2018.
abspielen
Inhalt

Aktuell Tschüss Nik Hartmann... also, für den Vorabend

Nik Hartmann moderierte seine letzte Vorabendsendung auf SRF 3. Natürlich wird Nik auch weiterhin bei uns zu hören sein. Aber seine Art, sein Team-Groove mit Produzent Marco Thomann und sein «Firabig isch es Gfühl» sind legendär.

Im Vorfeld seiner letzten Vorabendsendung drückten wir Nik mit einigen Erinnerungen auf die Tränendrüse.

Video
Wir drücken auf Nik Hartmanns Tränendrüse
Aus Radio SRF 3 Clips vom 22.03.2018.
abspielen

Nicht nur Vorabend-Produzent Marco Thomann wird unseren Nik vermissen. Diverse Comedians und Schauspieler haben ihm jeweils auf dem Heimweg zugehört. Okay. Nicht alle. Das Duo Divertimento ist auch ein bisschen froh, ist er jetzt weniger oft zu hören...

Video
«Zum Glück bisch weg, Nik»
Aus Radio SRF 3 Clips vom 23.03.2018.
abspielen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.