Zum Inhalt springen
Inhalt

Zurich Film Festival Es war wieder grosses Schaulaufen am grünen Teppich

Zehn Tage Zurich Film Festival sind schon wieder vorbei! Superstars wie Judi Dench oder Johnny Depp machten uns die Ehre. Was Nik Hartmann und Marco Thomann am 14. ZFF erlebt haben, seht ihr hier.

Star-Alarm am ZFF! Johnny Depp lief am Freitagabend über den green Carpet.

A Conversation With… Johnny Depp. Das Zurich Film Festival organisierte ein öffentliches Interview mit ihrem Stargast. Moderiert wurde der Event von Steven Gätjen, welcher auch schon die deutsche Ausstrahlung der Oscars moderierte.

Und stellte sich den Fragen von Jennifer Bosshard (G&G).
Legende: Und stellte sich den Fragen von Jennifer Bosshard (G&G). SRF

«Bei einem solchen Film brauchst du ein Ventil»

Herbigs Westernkomödie «Der Schuh des Manitu» ist der erfolgreichste deutsche Spielfilm in Deutschland. Nun bringt 'Bully' mit seinem Film «Ballon» eine wahre Geschichte auf die Leinwand.

Legende: Video Michael Bully Herbig ist Thriller-Fan und bringt jetzt seinen eigenen heraus abspielen. Laufzeit 08:02 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 04.10.2018.

Eine total entspannte Judi Dench im Interview

Die britische Schauspielerin Judi Dench erhielt am ZFF den «Golden Icon Award» für ihre grosse Schauspielkarriere. Im Interview erzählt sie uns, wie sie total überraschend ins Kino kam.

Legende: Video Judi Dench über ihren Karrieresprung ins Kino abspielen. Laufzeit 01:23 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 04.10.2018.

«Grossartig kommt 'Wolkenbruch' so gut an!»

«Wolkenbruch» ist DER Film vom ZFF 2018. Der Zürcher Joel Basman spielt darin die Hauptrolle und freut sich im Interview, dass der Film bisher nur positives Feedback erhalten hat.

Legende: Video «Wolkenbruch»-Hauptdarsteller Joel Basman im Interview abspielen. Laufzeit 03:26 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 03.10.2018.

«Wolkenbruch» zeigt das Leben einer orthodoxen Familie in der Schweiz. Gehe dank SRF 3 an die Vorpremièren in Bern, Basel und Zürich.

Bringen Autoren die Geschichten ihrer Freunde auf die Leinwand?

Mit dieser «Urban Legend» kämpft Güzin Kar immer wieder. Spoiler: Das sei natürlich nicht so. Sie ist die Drehbuchautorin und Regisseurin der erfolgreichen SRF-Serie «Seitentriebe». Für welche sie sogar den European Script Award verliehen bekommen hat. Aktuell wird die zweite Staffel abgedreht, wie sie uns im Interview verrät.

Legende: Video Regisseurin Güzin Kar über «Seitentriebe» abspielen. Laufzeit 04:05 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 03.10.2018.

Wir haben uns auf die Suche nach Schweizer Filmschaffenden gemacht, die es aus diversen Gründen nach Berlin dort hingezogen hat.

«Auch 2018 muss man über den weiblichen Orgasmus sprechen»

Sex-Expertin Maggie Tapert ist bekannt dafür, dass sie kein Blatt vor den Mund nimmt. So steht sie zum Beispiel dazu, dass sie auf Pegging steht: «Ich vögle Männer gerne in den Arsch.» Im Dokfilm «La petite mort» spricht sie über den weiblichen Orgasmus, welcher auch in Zeiten allgegenwärtiger Sexualisierung ein Geheimnis ist.

Legende: Video Sex-Expertin Maggie Tapert über «La petite mort» abspielen. Laufzeit 06:19 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 02.10.2018.

Max Hubacher im Interview über eine nicht ganz einfache Rolle

Schwierige Rollen liegen ihm: Max Hubacher spielte in «Mario» einen schwulen Fussballer und nun in seinem neusten Film «Der Läufer» einen psychisch kranken Waffenläufer. Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit, als vor 15 Jahren ein Berner mehrere Frauen attackierte und eine sogar ermordete.

Legende: Video Max Hubacher über seine Hauptrolle im «Der Läufer» abspielen. Laufzeit 06:24 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 29.09.2018.

«Die Schweizer getrauen sich nicht mehr, mich für Filme anzufragen»

Nach ihrem Riesenerfolg mit dem Film «Blue My Mind» erhielt Schweizer Jungschauspielerin Luna Wedler direkt Anfragen für Filmprojekte in Deutschland. So spielt sie aktuell die Hauptrolle in der Komödie «Das schönste Mädchen der Welt».

Legende: Video Luna Wedler über ihre Karriere in Deutschland abspielen. Laufzeit 04:21 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 29.09.2018.

Nik testet «Aragorns» Schweizerdeutsch-Skills

Ganze sechs Sprachen spricht Schauspieler Viggo Mortensen, bekannt als Aragorn aus dem Film «Herr der Ringe». Nur mit Schweizerdeutsch hat er offensichtlich so seine Mühe.

Legende: Video Nik fordert «Aragorn» in Schweizerdeutsch heraus abspielen. Laufzeit 08:43 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 28.09.2018.

Premiere zum Start des 14. Zurich Film Festivals

Das SRF 3 Best Talent 2017 - Crimer - performt live auf dem grünen Teppich. «First Dance» ist der Titeltrack zum Schweizer Film «Wolkenbruch», welcher am ZFF das erste Mal gezeigt wird.

Legende: Video Crimer performt «Wolkenbruch»-Titeltrack auf dem grünen Teppich abspielen. Laufzeit 03:29 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 27.09.2018.

Bundesrat Ueli Maurer: «Ich werde bleiben!»

Nachdem diese Woche zwei Bundesräte ihren Rücktritt bekannt gegeben haben, hat Ueli Maurer im Interview bestätigt, dass er nächstes Jahr sicher bleiben wird.

Legende: Video Bundesrat Ueli Maurer: «Ich werde bleiben!» abspielen. Laufzeit 03:31 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 27.09.2018.
Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3

Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Stories und Hintergründe zu ausgewählten Themen – direkt in deine Mailbox. Mit dem Insider-Newsletter weisst du mehr über die Highlights von SRF 3. Melde dich jetzt an!