Zum Inhalt springen

Jeder Rappen zählt Speedcarver lassen für Jugendliche in Not die Späne fliegen

Eine Million Späne für «Jeder Rappen zählt» und Jugendliche in Not: Drei renommierte Schweizer Speedcarver haben aus Holz wunderschöne Figuren gesägt, die ihr am Freitag, 11. Dezember, auf dem Bundesplatz in Bern kaufen könnt.

Speedcarver-Kunst: The Wolf

Dazu gibt es am Freitag, um 11:00 Uhr natürlich auch eine kleine Showeinlage der drei Speedcarver direkt auf dem Berner Bundesplatz. Lasst euch die Gelegenheit nicht entgehen, kommt vorbei – und vergesst die Ohrenstöpsel nicht.

2 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Marianne Rentsch, Gelterkinden
    Ich finde es eine super Idee mit dem Speedcarver, ihr seit echte Profis, soooo cool, macht weiter so. Wünsche Euch viel Erfolg. Grüessli usem Baselbiet Marianne
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Zimmermann Roger Revierförster, 4145 Gempen
    toll das ihr heute schon an die lehrbetriebe gedacht habt.spende 5000.-- von fr ich finde lehrbetriebe sollten dringend mehr anerk u unterstützung bekom. lehr betrieb eine ri verantwortung, gerade in unserer branche extrem gefährlich und hart. umso stolzer bin ich aber auch wenn aus unseren lehrsöhnen etwas georden ist.lerhrmeister von normen altermatt dem speedcarver.super norman dein lehrbetrieb Gempen fortteam gempen lehrmeister roger zimmermann, revierförster 0796451607
    Ablehnen den Kommentar ablehnen