Zum Inhalt springen

Musik Die 5 besten Alben der Fantastischen Vier

Sie haben den deutschen Hip-Hop in die Charts gebracht und sind Urgesteine der deutschen Rap-Szene. Aber welches ist jetzt das beste Album der Fantastischen Vier? Das sind unsere Top 5. Welches sind deine?

Diesen Freitag (VÖ: 27.04.2018) erscheint mit «Captain Fantastic» das neue Studio-Album der Fantastischen Vier. Aus diesem Anlass haben wir uns durch den kompletten Katalog der Band gehört und ihre bisher fünf besten Alben gekürt.

Platz 5: Fornika (2007)

Das streitbarste Album der Fantastischen Vier. Gefühlt ist es ein zweiter Teil des Vorgängers «Viel» von 2004 und geht konsequent dessen eingeschlagene Richtung. Die Rock-Einflüsse und auch sonstigen, zunehmenden Veränderungen im Klangkosmos stiessen vielen Fans und Kritikern sauer auf. Kein Album der Fantas ist so umstritten und heiss diskutiert wie «Fornika».

Unter Fans und Kritikern das wohl umstrittenste Album der Fantas.
Legende: Fornika Unter Fans und Kritikern das wohl umstrittenste Album der Fantas. ZVG

Platz 4: Vier Gewinnt (1992)

Deutscher Hip-Hop erobert die Charts. Bereits hier werden erste Rufe laut, die Fantas seien «Sell-Outs» und würden sich dem Mainstream verkaufen. Mitschuld daran trägt «Die Da!?!», Link öffnet in einem neuen Fenster, welches ihr erster grosser Hit wird (Platz 2 in Deutschland, Platz 1 in der Schweiz und Österreich).

Dabei ist «4 Gewinnt» eine unglaublich kreative, unterhaltsame Platte. Lustige Trivia: Auf der LP-Version ist das letzte Stück «Arschloch» unendlich lang, da der sonore Ton am Ende des Liedes in eine Endlosrille geführt wird und daher so lange weiterläuft, bis man die Wiedergabe manuell beendet. Auf der CD war dies technisch nicht möglich; hier wird der Ton nach etwa 13 Minuten langsam ausgeblendet.

Der erste Chart-Hit mit «Die Da!?!»
Legende: 4 Gewinnt Der erste Chart-Hit mit «Die Da!?!» zvg

Platz 3: 4:99 (1999)

Das Hit-Album mit dem Überhit «MfG», Link öffnet in einem neuen Fenster. Platz 1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Abrechnungen mit Presse, Musikmedien und Hatern («Buenos Dias Messias») sowie fantastische Solo-Läufe («Millionen Legionen») und eine entspannte Zurückgelehntheit machen «4:99» zu Recht zu einem Fanta 4-Klassiker. Kommt im Ganzen aber nicht an die Klasse von «Lauschgift» heran.

Das Album-Cover der Fanta-4-Platte «4:99»
Legende: Der Mega-Seller Platz 1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz ZVG

Platz 2: Unplugged (2000)

2000 waren die Fantastischen Vier die erst zweite deutschsprachige Band nach Herbert Grönemeyer, welche für MTV ein Unplugged-Album aufnehmen durfte. Ein kluges Potpourri aus grossen Hits («MfG») aber auch live sehr rarem Material («Weiter als du denkst», «Konsum»), aufgenommen in einer Sauerländer Tropfsteinhöle und bewaffnet mit einer riesigen Live-Band inklusive 12-köpfigem Orchester.

Als erst zweite deutschsprachige Band veröffentlichten die Fantas ein MTV Unplugged-Album.
Legende: Die Höhlenforscher Als erst zweite deutschsprachige Band veröffentlichten die Fantas ein MTV Unplugged-Album. ZVG

Platz 1: Lauschgift (1995)

Album Nummer vier der Fantas ist unterm Strich ihre beste Platte. Der Übersong «Sie ist weg» , Link öffnet in einem neuen Fensterist bis heute der einzige Nummer 1-Hit der Band. Und auch wenn er ein perfekter Popsong ist, atmet die Platte Hip-Hop und klingt noch nicht komplett nach Hochglanz-Studio. «Lauschgift» ist 1995 DIE Blaupause für deutschsprachigen Hip-Hop – und die Fantas zeigen zum ersten Mal, dass sie neben all den Albernheiten und Spass eben auch ernst machen können.

Die Fantastischen Vier - Lauschgift
Legende: Die Überplatte Die Fantastischen Vier - Lauschgift ZVG

Und welches ist dein Lieblingsalbum der Fantastischen Vier? Welches verdient am wenigsten Punkte? Stimme jetzt ab und sag uns in den Kommentaren, warum!

Michi Beck aka Hausmarke ist Mitglied der deutschen Hip-Hop-Formation Die Fantastischen Vier. Wir haben dem Künstler bei seinem letzten Besuch in der Schweiz aufs Handy geschaut.

Legende: Video Handy-Check mit Michi Beck abspielen. Laufzeit 1:40 Minuten.
Aus me_radiosrf3 vom 27.04.2018.

Der SRF 3-Newsletter

Der SRF 3-Newsletter
Legende:SRF

Abonniere unseren neuen Newsletter mit den besten Geschichten der Woche, Videos und Podcasts. Hier Newsletter abonnieren