Micha Sportelli: Ein Individualist voller Enthusiasmus

Folk, Rock und Singer/Songwriter sind die passenden Schubladen für den Bieler.

Der Bieler mit italienischen Wurzeln ist einer mit grossen Träumen und mindestens ebenso grossem Willen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Micha Sportelli Der Bieler mit italienischen Wurzeln ist einer mit grossen Träumen und mindestens ebenso grossem Willen. Hans Berger

Doch er packt neben der akustischen auch gerne mal die elektrische Gitarre aus. Genauso wie seine Stimme nicht nur sanft und leise, sondern auch packend und laut sein kann.

Auch lässt er zwischendurch schnellere und animiertere Tempi zu. So gerät sein Debut «One of The Lost» abwechslungsreich ausgereift und bis zum Schluss spannend.

Zu seinen frühen musikalischen Erfahrungen gehören die Bieler Pegasus. Als Solokünstler wurde er im Mai 2012 zum SRF 3 Best Talent gekürt - genauso wie Pegasus fünf Jahre früher.

Im Best-Talent-Interview spricht Sportelli nicht nur über sein Debut-Album - und warum es so lange gedauert hat, bis es da war -, sondern auch über seinen Beruf als Frisör und über seineSchweizer Lieblingssongs.

Video «DRS 3 Best Talent: Micha Sportelli» abspielen

DRS 3 Best Talent: Micha Sportelli

11 min, aus Musicnight vom 25.5.2012