Swiss Music Awards: Yokko sind SRF 3 Best Talent

Yokko gewinnen den begehrten Stein in der Kategorie SRF 3 Best Talent und setzen sich gegen Kadebostany und The Animen durch.

Die Jungs von Yokko waren begeistert vom Preis: «Wir waren eigentlich schon überwältigt, als wir erfahren haben, dass wir für einen Swiss Music Award nominiert sind. Einen Award zu gewinnen ist unglaublich und der Abschluss eines neuen Kapitels.»

«  Uns ist es wichtig, andere Schweizer Bands zu motivieren. Wenn man Gas gibt und an sich glaubt, ist vieles möglich. Auch so einen Preis zu gewinnen. »

Yokko

Yokko mit Steinen: Stolze Gewinner in der Kategorie SRF 3 Best Talent Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Yokko mit Steinen: Stolze Gewinner in der Kategorie SRF 3 Best Talent SRF 3

Neue Massstäbe gesetzt

Was Yokko mit «Seven Seas» auf Platte gepresst haben, verdient Beachtung. Die Band aus Bern, Baden, Aarau und Zürich setzt neue Massstäbe in Sachen Schweizer Pop. «Hier ist bis ins Kleinste viel Raffinesse im Spiel», erklärt SRF 3 Musikredaktor Christoph Alispach. «Mit feinen Sounds und gleichzeitig grossen Gesten samt stadiontauglichen Hymnen.»

SRF 3 Best Talent: Yokko