Video: Gabrielle Aplin verzaubert auf Knopfdruck

Singer-Songwriter Gabrielle Aplin wurde dank Coversongs auf Youtube bekannt. Die 20jährige aus Südengland überzeugt bei SRF 3 auch mit ihrem eigenen Song.

Youtube war ihr Glücksbringer. Mit zarter, lieblicher Stimme coverte sie bekannte Songs. 19 Millionen Menschen fanden Gefallen daran und schauten ihre Videos.

Gerade mal 17 Jahre alt gründete Gabrielle Aplin ihre eigene Plattenfirme "Never Face Records" und veröffentlichte drei Mini-CDs, welche allesamt in den UK-iTunes-Charts landeten.

Jetzt hat sie ein ganzes Album am Start. Den Song "Panic Cord" spielen wir derzeit auf SRF 3. Noch immer klingt die junge Frau aus Südengland so unschuldig und fein wie einst mit ihren Youtube-Covers.