Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Über uns Joël von Mutzenbecher: «Mein Lieblingswort ist Mikrokosmos»

Der Basler bezeichnet sich selbst als «Feel-Good-Comedian» und ist auf Bühnen und in TV-Shows im ganzen deutschsprachigen Raum zu sehen. Ab Mitte März 2019 kann man ihn auch wieder am Radio hören: als Moderator der SRF 3-«WochenRundShow» am Samstagnachmittag von 13 bis 17 Uhr.

  • Ich bin bekannt dafür... nicht wirklich bekannt zu sein.
  • Wenn ich ein Tier wäre, wäre ich ein… Löwe (Wunsch) oder eine Schildkröte (Realität).
  • Ohne... gehe ich nicht aus dem Haus: Kleidung.
  • Mein Lieblingswort: Mikrokosmos.
  • Diesen Radiomoment werde ich nie vergessen: Mein Interview mit Michael Mittermeier im Jahr 2011. Ich durfte ihn eine halbe Stunde vor seinem Auftritt im Hallenstadion Zürich alleine in seiner Garderobe treffen und war wahnsinnig nervös, da er eines meiner grossen Idole ist. Geplant war ein Interview von maximal 10 Minuten. Nachdem ich die drei geplanten Fragen für's Radio gestellt hatte, fingen wir an, ein Gespräch über Comedy zu führen und ich fragte ihn alles, was mich als damals angehender Komiker interessierte. Ein paar Minuten später klopfte es an der Türe und es hiess, dass wir langsam aufhören müssten. Er antwortete «noch a bissl...» und erzählte freudig weiter. Ein wahr gewordener Traum. Als es 19:58 Uhr war, klopfte es nochmal: «Michl, du musst jetzt auf die Bühne!» Er blieb ganz entspannt, stand auf, bedankte sich für das Gespräch und entschuldigte sich sogar noch, dass er es jetzt beenden müsse. Momente später rockte er vor über 5'000 Menschen die Bühne - ich hatte knapp noch Zeit, mich auf meinen Platz zu setzen. Die Interview-Aufnahmen habe ich zwar schon lange verloren, die Erinnerung wird aber für immer bleiben.

Alle Porträts der Moderatorinnen und Moderatoren von SRF 3 findest du auf unserer «Über uns»-Seite.

Abonniere den SRF 3-Newsletter

Abonniere den SRF 3-Newsletter
Legende:SRF

Geschichten und Hintergründe zu ausgewählten Themen – direkt in deine Mailbox. Mit dem Newsletter weisst du mehr über die Highlights von SRF 3. Melde dich jetzt an!

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.