Rorschach, reformierte Kirche

Sehr tontiefes Akkord-Geläut, das trotz seiner Grösse im massigen Vierungsturm gut Platz findet.

Der Guss dieser individuell und künstlerisch gestalteten Glocken war damals ein Höhepunkt in der Geschichte der Glockengiesserei Rüetschi, die hiermit das bis dahin schwerste einheitliche Gesamtgeläut der Schweiz geliefert hatte. Auch bis heute hat kein jüngeres reformiertes Geläut des Landes diese Tontiefe erreicht.

Glockendetails

OrtRorschach SG
Kirche
Konfessionreformiert
Aufnahme2005
SchlagtonName/PatronGewichtGussjahrGiesser
Beerdigungsglocke8137 kg1904H. Rüetschi & Co., Aarau
Mittagsglocke4071 kg1904H. Rüetschi & Co., Aarau
c'Betzeitglocke2350 kg1904H. Rüetschi & Co., Aarau
f'Kinderbeerdigungs- glocke1052 kg1904H. Rüetschi & Co., Aarau