Archivperlen: Ferien vor rund 70 Jahren

Wie war das früher, als man nicht einfach zwei Wochen Kenya buchen konnte, Hotel, Swimmingpool und schönen Tennislehrer inbegriffen? Schweizer Radio hat 1995 bei Hörerinnen und Hörern nachgefragt. Aus den vielen Zuschriften wurden fürs «Memo»-Sommerprogramm die schönsten Geschichten ausgewählt.

Zwei alte Koffer, eine alte Fotokamera und ein Strohhut auf einer Strasse. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Zeugen aus früheren Ferienzeiten. Colourbox

Die vier Sendungen aus dem Radioarchiv sind in mehrfacher Hinsicht kostbar. Die Erlebnisberichte lassen einen in eine andere Zeit eintauchen und wecken womöglich Erinnerungen an eigene unvergessliche Ferienmomente. Andererseits gibt es ein Wiederhören mit bekannten Radiostimmen aus Beromünster-Zeiten: Die Zuschriften wurden 1995 von Elisabeth Schnell und Ueli Beck vorgelesen.

Im Juli sendet SRF Musikwelle Ausschnitte aus den damaligen Sendungen, jeden Mittwoch jeweils um 09.40 Uhr im «Sinerzyt».

«Ferien damals» – 1995 Thema in der «Memo»-Sommerserie