Beat Tschümperlin «Sennsationell» überrascht

Da macht er aber grosse Augen, unser Beat Tschümperlin! Plötzlich platzt «Potzmusig» - Moderator Nicolas Senn in seine Radiosendung herein und plappert munter drauflos.

Video «Sennsationell: Bei Radio SRF Musikwelle» abspielen

Sennsationell: Bei Radio SRF Musikwelle

2:32 min, aus Potzmusig vom 8.3.2014

Für «Sennsationell» warf sich Nicolas Senn samt Hackbrett bereits ins Getümmel der Olma, besuchte einen Kebabladen mitten in Zürich oder begeisterte eine orientalische Bauchtanzgruppe mit seinem Hackbrettspiel.

Nicolas in Appenzeller Tracht steht vor Sendepult, hinter dem Beat Tschümperlin sitzt. Im Hintergrund zwei Kameraleute. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Beat Tschümperlin ist sichtlich überrascht. SRF

Live am Radio

Unseren SRF Musikwelle Moderator Beat Tschümperlin von seinem musikalischen Talent zu überzeugen, wäre natürlich eine leichte Aufgabe gewesen.

Deshalb versucht Nicolas unseren Radiomann aus der Fassung zu bringen, indem er in seine Live-Radiosendung hereinplatzt. Ein charmanter Überfall der sich sehen und hören lässt!

Dieses «Sensationell» strahlt TV SRF1 während der «Potzmusig» mit Nicolas Senn am Samstag 8. März 2014 um 18:45 aus.

Einen Mitschnitt der gesamten «Potzmusig» TV-Sendung können Sie übrigens auch bei uns auf der SRF Musikwelle am Sonntag 09. März 2014 ab 20:00 geniessen.

Sendung zu diesem Artikel

  • SRF 1 08.03.2014 18:45

    Potzmusig
    Die Wirtshausmusikantin zu Gast: Traudi Siferlinger

    08.03.2014 18:45

    Traudi Siferlinger steht für Volksmusik im Bayrischen Rundfunk. Seit über acht Jahren moderiert sie die erfolgreiche Sendung «Wirtshausmusikanten». Sie ist quasi das Pendant von Nicolas Senn in Bayern – und so ist es auch höchste Zeit, dass sie «Potzmusig» besucht.