Semino Rossi im Frühling 2014 im Hallenstadion Zürich

Semino Rossi ist in Deutschland einer der erfolgreichsten Live-Künstler der letzten Jahre. Am 24. März 2014 kommt er für ein Konzert ins Hallenstadion Zürich.

Semino Rossi in einem Anzug sitzt auf einer Treppe neben antiken Säulen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Semino Rossi. seminorossi.com

Über 500'000 Besucher durften bisher Semino Rossis Tourneen erleben, die durch ihre abwechslungsreiche, multikulturelle und ganz persönliche Programm-Zusammenstellung auch Nicht-Schlagerfans berührt und begeistert haben. Von der Begeisterung und dem Zuspruch seiner Fans angetrieben, hat sich Semino Rossi nun entschieden, auch im Herbst 2013 und im Frühjahr 2014 wieder auf grosse Europa-Tournee zu gehen.

Der argentinische Schlagerstar und Frauenschwarm wird seine Konzerte inhaltlich sicher an sein neues Album anlehnen, das am Anfang des nächsten Jahres geplant ist. Wer Semino Rossi kennt, der weiss, dass sich sein Konzertrepertoire auch immer aus seinen beliebtesten Songs und vielen weiteren spannenden und musikalisch abwechslungsreichen Elementen zusammensetzt.

Einem ganz besonderen Konzerterlebnis steht also nichts mehr im Wege. Wer den Meister des romantischen Schlagers noch nicht live erlebt hat, der sollte sich schleunigst davon überzeugen lassen, wie überraschend charmant und unterhaltsam ein Konzertabend mit Semino Rossi ist.