Graham Bonney weiss auch mit 70 Jahren zu begeistern.

Mit Songs wie «Supergirl», «Siebenmeilenstiefel» oder «Wähle 3-3-3» sang sich Graham Bonney Ende der 60er Jahre in die Herzen der deutschen Schlagerfans. Am Sonntag feierte der smarte Engländer den 70. Geburtstag. Nach wie vor begeistert er sein Publikum mit alten Klassikern und neuen Schlagern.

Graham Bonney mit weisser Mütze, rosa Hemd und weisser Weste am Piano. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Einmal Entertainer, immer Entertainer! Graham Bonney weiss auch mit 70 Jahren sein Publikum hervorragend zu unterhalten. Wikimedia/Eastfrisian

Graham Bradley lautet der richtige Name von Graham Bonney. Der britische Schlagersänger und Entertainer wurde am 2. Juni 1943 in London geboren. 1959 gründete er seine erste Schülerband. Es folgten weitere Gruppen, mit denen er zum Teil auch im Hamburger Star-Club auftrat.

Den grossen Durchbruch erlebte Graham Bonney 1966 mit dem Lied «Supergirl». Der Hit eroberte im Nu die Top-Twenty der britischen Charts. Auch in Deutschland war «Supergirl» äusserst gefragt und 21 Wochen lang in der Hitparade vertreten. Daraufhin konzentrierte Graham Bonney seine Aktivitäten auf den deutschen Markt und lieferte eine um die andere deutschsprachige Aufnahme.

Ein paar Erfolgstitel aus der langen Karriere von Graham Bonney:

  • Das Girl mit dem LA-LA-LA (1966)
  • Siebenmeilenstiefel (1967)
  • Wähle 3 3 3 (1968)
  • 99,9 Prozent (1968)
  • Hey, Little Lady (1969)
  • Keine Küsse und keine Tomaten (1969)
  • Brandy (1971)
  • Du bist viel zu schön, um alleine nach Hause zu gehn (1972)
  • Papa Joe (1972)
  • Ich hab‘ die ganze Nacht nur noch an dich gedacht (1973)
  • Der Mann, der im Fernsehen die Nachrichten spricht (1973)
  • Rosmary und Company (1973)
  • und viele mehr.

Entertainer mit Leib und Seele

Seit Mitte der 70er Jahre entwickelte sich Graham Bonney mehr und mehr zum Entertainer. Bei seinen rund 200 Auftritten pro Jahr versteht er es bis heute mit seiner gekonnten Bühnenshow das Publikum zu begeistern. Auch im deutschen Fernsehen war und ist er gern gesehener Gast. In der «ZDF Hitparade» von Dieter Thomas Heck war er mit über 20 Auftritten einer der erfolgreichsten Sänger.

Heute wohnt Graham Bonney in der Nähe von Köln und ist seit 1984 in zweiter Ehe verheiratet. Und auch als 70jähriger ist er zum Singen und Unterhalten kein bisschen müde.

Ein Wiederhören mit Graham Bonney

In der Sendung «Schlag auf Schlager» erhebt Joël Gilgen das Glas auf Graham Bonney und stösst auf dessen 70. Geburtstag an. Gefeiert wird mit dem Schlageroldie «Hey, Little Lady».

Sendung zu diesem Artikel