Zum Inhalt springen

Livesendung «Zoogä-n-am Boogä» live aus Weggis LU

Diesmal reist Moderator Beat Tschümperlin samt Team nach Weggis LU. Die «Zoogä-n-am-Boogä»-Sendung wird direkt aus der Mehrzweckhalle Sigristhofstatt ausgestrahlt. Geladen sind fünf volkstümliche Formationen die ihrerseits für gute Stimmung sorgen.

Legende: Audio «Zoogä-n-am Boogä» live aus Weggis LU abspielen. Laufzeit 57:28 Minuten.
57:28 min, aus Zoogä-n-am Boogä vom 07.09.2018.

In der zweistündigen Livesendung sorgen fünf Musikformationen für eine musikalische Vielfalt.

Die Direktsendung am Freitagabend aus Weggis am Vierwaldstättersee ist zugleich der Galabend zu '25 Jahre IG Schweizer Blaskapellen' und der Auftakt vom 22. Schweizerischen Blaskapellentreffen. Am Samstag und Sonntag spielen dann rund 40 Blaskapellen aus der ganzen Schweiz an Wettspielen und Freikonzerten in und um Weggis auf.

Die fünf Formationen in der Livesendung

  • Dorfspatzen Oberägeri

    Die Dorfspatzen Oberägeri wurden 1971 gegründet. Der erste Dirigent war der legendäre Jakob Farner. An verschiedensten Wettbewerben erreichten die Dorfspatzen immer Spitzenränge, 2016 wurden sie Schweizermeister in der Oberstufe.

  • Blaskapelle
    Legende: Lublaska. zvg

    Lublaska

    Lublaska steht für Luzerner Blaskapelle und seit 1999 für beste Unterhaltung auf hohem Niveau. Die Formation besteht aus einer Mischung von Berufsmusikern und engagierten Amateuren. Am Schweizerischen Blaskapellentreffen holte Lublaska bisher vier Siege. 2016 wurde die Formation für den «Prix Walo» nominiert.

  • Dampfschiff.
    Legende: Dampfschiff auf dem Vierwaldstättersee bei Weggis. SRF

    Jodlerklub Weggis

    Der einheimische Jodlerklub unter der Leitung von Peter Hodel sorgt für musikalische Vielfalt in der Livesendung. Rund 30 Auftritte im Jahr absolviert der Klub, darunter einen traditionellen grosen Jodlerabend im Dorf. Zu den Auftritten gehören auch die Teilnahmen an den Zentralschweizerischen und Eidgenössischen Jodlerfesten.

  • Band während TV-Auftritt.
    Legende: Claudia Muff und Trio Capella. SRF

    Trio Cappella mit Claudia

    Mit Claudia Muff am Akkordeon, Armin Bachmann an der Posaune und Peter Gossweiler am Kontrabass spielen drei Luzerner Topinterpreten in dieser renommierten Formation. Volksmusik, Jazz und Klassik beeinflussen dieses spannende Trio.

  • Frau mit Akkordeon.
    Legende: Nachwuchsformation der Kaspar Muther-Stiftung Carolin Vogel aus Romoos und Siro Odermatt aus Obbürgen spielen Akkordeon, Silvan Müller aus Gettnau und Elias Stadler aus Erstfeld blasen Klarinette. Diese Nachwuchs-Ad hoc Formation wurde von der Musiklehrerin und Akkordeonistin Claudia Muff zusammengestellt und steht unter dem Patronat der Stiftung des legendären Bläsers Kaspar Muther. SRF

    Nachwuchsformation der Kaspar Muther-Stiftung

    Carolin Vogel aus Romoos und Siro Odermatt aus Obbürgen spielen Akkordeon, Silvan Müller aus Gettnau und Elias Stadler aus Erstfeld blasen Klarinette. Diese Nachwuchs-Ad hoc Formation wurde von der Musiklehrerin und Akkordeonistin Claudia Muff zusammengestellt und steht unter dem Patronat der Stiftung des legendären Bläsers Kaspar Muther.

(Die Veranstaltung ist öffentlich, freier Eintritt)