«Zoogä-n-am Boogä» live von der Schwägalp

Beat Tschümperlin zieht es für die Juli-Ausgabe der volkstümlichen Sendung «Zoogä-n-am Boogä» in die Berge. Bergluft schnuppert er auf 1278 m ü. M. im Berghotel Schwägalp im Kanton Appenzell Ausserrhoden. Vier Formationen aus der Region sorgen für ein vielfältiges musikalisches Programm.

Audio «Direktsendung von der Schwägalp» abspielen.

Direktsendung von der Schwägalp

Die Formationen in der Livesendung

    • Vier Jodler und zwei Jodlerinnen in Appenzeller Trachten hinter und vor einem Holzzaun. Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: Jodlergruppe Hirschberg Appenzell zvg

      Jodlergruppe Hirschberg Appenzell

      Traditionsreiche Jodlergruppe, welche 1988 gegründet wurde. Der Name Hirschberg ist entstanden, weil vier Gründungsmitglieder am Fuss des Hohen Hirschbergs in Appenzell aufgewachsen sind. Das Repertoire umfasst Zäuerli und Rugguserli, Ratzliedli und Jodellieder.

      Jodlergruppe Hirschberg Appenzell auf vxm.ch

    • Männer in rot-weissen Appenzellertrachten stehen oder sitzen mit ihren Instrumenten auf einer Wiese. Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: Original Appenzeller Streichmusik Edelweiss Herisau. zvg

      Original Appenzeller Streichmusik Edelweiss Herisau

      Diese Appenzeller Streichmusik in der originalen Instrumentenbesetzung existiert schon über 100 Jahre.Ursprünglich aus Trogen geht die Tradition der Formation seit 1986 in Herisau weiter. Gespielt werden Melodien, die bis ins 18. Jahrhundert zurück gehen.

      Homepage

    • Drei Akkordeonspieler und eine Kontrabassistin auf einer Konzertbühne. Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: Ländlertrio Tanzboden. zvg

      Ländlertrio Tanzboden, Ebnat-Kappel

      Ländlerformation aus dem Toggenburg, welche mit Handorgeln und Schwyzerörgeli urchige und runde Volksmusik spielt. Simon Lüthi junior ist Musiklehrer und Chef der Gruppe.

    • Gruppenbild mit zwei Männern und einer Frau. Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: Laurent Girard, Jacqueline Wachter und Thise Meyer bilden das Artra-Trio. zvg

      Artra-Trio, St.Gallen

      Zwei Spitzenmusiker und eine Spitzenmusikerin am Akkordeon, Klavier und Schlagzeug. Das Trio besteht seit 2013 und zeichnet sich durch ein sehr breites Repertoire aus. Die Auftrittsorte gehen von Ländleranlässen bis zu Theaterprojekten.

      Homepage