Zum Inhalt springen

Header

Audio
Livesendung aus Höchstetten
Aus Zoogä-n-am Boogä vom 21.10.2016.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 57 Sekunden.
Inhalt

Volksmusik «Zoogä-n-am Boogä» – Livesendung aus Höchstetten

Mit der volksmusikalischen Sendung «Zoogä-n-am Boogä» gastiert Beat Tschümperlin diesen Freitag im Kanton Bern. Musik aus dem Bernbiet liefern die Swiss Ländler Gamblers, Schabernack, das HobbyKrainer-Quintett, die Jodlergruppe Grotteflueh Ochlenberg und Wally Schneider.

Klein, aber fein: das ist Höchstetten im Kanton Bern. Das Bauerndorf liegt zwischen Herzogenbuchsee und Burgdorf im Schweizer Mittelland.

Die Gemeinde gehört zum Verwaltungskreis Emmental und ist eine der kleinsten der Region. Höchstetten zählt gerade mal 260 Einwohnerinnen und Einwohner.

Mitten im Dorf steht das stattliche Haus des Restaurant Kreuz, Austragungsort für die «Zoogä-n-am Boogä»-Sendung vom Freitag, 21. Oktober 2016.

Mitwirkende in der Livesendung

  • Audio
    Swiss Ländler Gamblers mit «Bim Purehof-Peti»
    aus Zoogä-n-am Boogä vom 21.10.2016.
    abspielen. Laufzeit 3 Minuten 29 Sekunden.

    Swiss Ländler Gamblers mit «Bim Purehof-Peti»

    Die Swiss Ländler Gamblers wurden 1998 gegründet und gehören heute im Bereich der Volksmusik zu den erfolgreichsten Gruppen der Schweiz. Das TV-Publikum wählte die Gamblers anlässlich des Eidgenössischen Ländlermusikfest in Stans zum «Ländlerstar 2007».

  • Audio
    Schabernack mit «Gheimnis-Dachs»
    aus Zoogä-n-am Boogä vom 21.10.2016.
    abspielen. Laufzeit 3 Minuten 13 Sekunden.

    Schabernack mit «Gheimnis-Dachs»

    Schabernack sind drei virtuose Schwyzerörgeler und ein Kontrabassist. Neben der Qualität der Musik zeichnet sich diese Formation auch durch grossen Humor aus. Das Publikum wird nämlich sowohl durch die Musik wie auch durch eingebaute Spässe unterhalten.

  • Audio
    HobbyKrainer-Quintett mit «Polkaschwung»
    aus Zoogä-n-am Boogä vom 21.10.2016.
    abspielen. Laufzeit 2 Minuten 34 Sekunden.

    HobbyKrainer-Quintett mit «Polkaschwung»

    Ziel der Formation ist es, dem Publikum die schmissigen Kompositionen der slowenischen Volksmusik live näher zu bringen. Die Instrumentenpalette geht von Klarinette, Trompete, Akkordeon über E-Bass bis zu Gitarre.

  • Audio
    Jodlergruppe Grotteflueh mit «Herbschtwald»
    aus Zoogä-n-am Boogä vom 21.10.2016.
    abspielen. Laufzeit 4 Minuten 35 Sekunden.

    Jodlergruppe Grotteflueh mit «Herbschtwald»

    20 Frauen in schönen Trachten bilden diese Jodlergruppe aus der Region des Sendeortes Höchstetten. Unter der musikalischen Leitung von Johanna Winkelmann erreicht diese Gruppe an Jodlerfesten jeweils Höchstnoten.

  • Audio
    Wally Schneider mit «Wenn ig e Ängu wär»
    aus Zoogä-n-am Boogä vom 21.10.2016.
    abspielen. Laufzeit 3 Minuten 53 Sekunden.

    Wally Schneider mit «Wenn ig e Ängu wär»

    Wally Schneider aus dem Nachbarort Koppigen spielte ursprünglich Schwyzerörgeli in der Gruppe Bumerang. Sie bildete sich dann im Gesangsbereich aus und ist heute eine beliebte Schlagersängerin. In der Sendung offeriert Wally Schneider ausschliesslich Dialektlieder.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen