Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ländler «Aloser Nachtbuebe», gespielt vom Echo vom Lienisberg und vom Cigar-Quartett
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 22 Sekunden.
Inhalt

Volksmusik live! Mit «Zoogä-n-am Boogä» am Schwingfest in Zug

Aus dem Holzchalet am ESAF in Zug laden Moderatorin Christine Gertschen und Volksmusikredaktor Dani Häusler zu einer spannenden, musikalischen Live-Sendung ein. Für eine tolle Stimmung sorgen das Echo vom Lienisberg, das Handorgelduett Schuler-Imfeld, das Cigar-Quartett und die Krainerkameraden.

Die Livesendung «Zoogä-n-am Boogä» aus Zug steht ganz im Zeichen des Schwingsports. Gäste in der Sendung sind unter anderen Harry Knüsel, der bis heute einzige Schwingerkönig aus der Innerschweiz, sowie Beat Tschümperlin, Speaker am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest.

Für beste volksmusikalische Unterhaltung sorgen vier Formationen aus dem Kanton Zug. Das Echo vom Lienisberg, das Handorgelduo Schuler-Imfeld, das Cigar-Quartett und die Krainerkameraden.

Die vier Formationen

  • Audio
    Echo vom Lienisberg
    aus Musik MW vom 23.08.2019.
    abspielen. Laufzeit 2 Minuten 44 Sekunden.

    Echo vom Lienisberg

    Die Formation Echo vom Lienisberg aus Walchwil hat sich der urchigen Ländlermusik verschrieben. In der bewusst «altmödigen» Besetzung mit Klarinette, 2 Handorgeln und Bassgeige spielen sie mit Vorliebe Tänze von Hermann Lott (1904-1992) und Leo Kälin (*1932). Sie interpretieren diese Musik mit grossem Können und konsequenter Umsetzung.

  • Audio
    Cigar-Quartett
    aus Musik MW vom 23.08.2019.
    abspielen. Laufzeit 2 Minuten 46 Sekunden.

    Cigar-Quartett

    Das Cigar-Quartett setzt auf eine gepflegte, konzertante Ländlermusik, ähnlich dem Genuss einer Zigarre im Ledersessel vom Fumoir. Armin Landtwing ist die 2. Bläser-Generation einer Volksmusik-Familie aus Zug: Vater Leo und Sohn Mathias Landtwing frönten und frönen derselben Leidenschaft.

  • Audio
    Krainerkameraden
    aus Musik MW vom 23.08.2019.
    abspielen. Laufzeit 2 Minuten 50 Sekunden.

    Krainerkameraden

    Die Krainerkameraden aus der Region Zug pflegen, wie's der Name schon sagt, die Oberkrainer-Musik. Diese in den 60er-Jahren aus Slowenien importierte Musik blühte bis in die 80er-Jahre gross auf. Seither ist es in der Masse etwas ruhiger geworden. Aber wahre Freunde der Oberkrainer-Musik, wie die Krainerkameraden, leben diese Musik weiter. Auch mit exklusiven Kompositionen ihres ehemaligen Mitglieds Stephan Wiesendanger.

  • Audio
    Handorgelduett Schuler-Imfeld
    aus Musik MW vom 23.08.2019.
    abspielen. Laufzeit 3 Minuten 9 Sekunden.

    Handorgel-Duett Schuler-Imfeld

    Das Handorgel-Duett Schuler-Imfeld aus Unterägeri pflegt den gemütlichen und feinfühligen innerschweizer Handorgelduett-Stil alà Betschart-Rogenmoser oder den Toggenburgerbuebe. Mit Peter Schuler verfügt die Formation auch über einen talentierten Komponisten in diesem Genre.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen