Zum Inhalt springen

Aktuell Das sind die Gewinner des ersten Schweizer Webvideopreises!

Die Jury hat zusammen mit euch entschieden und im «StageOne» in Zürich die Gewinner in acht verschiedenen Kategorien gekürt. Hier sind die glücklichen Sieger des allerersten Schweizer Webvideopreises!

Person of the Year: Gabirano

Gabirano, Link öffnet in einem neuen Fenster bringt mit seinen Videos hordenweise Menschen zum Weinen – und zwar weil seine Videos so lustig sind. Aus alltäglichen Situationen bastelt der kreative Berner witzige Videos, bei denen er sich oft auch über sich selbst lustig macht.

Best Video of the Year: HalfTimeNerds «Parallel - Kurzfilm»

Zwei pickelige Teenager liefern sich eine Verfolgungsjagd quer durch Basel im Agentenstil. Mehr möchten wir aus spoilertechnischen Gründen nicht verraten.

Comedy: Zekisworld «Wenn Aliens bi eus würde lande»

Und auch der nächste Preis geht nach Basel: Zeki Bulgurcu mischt schon seit längerem in der Schweizer Videoszene mit und betreibt seinen Kanal «zekisworld, Link öffnet in einem neuen Fenster». Noch bekannter ist er für seinen anderen Kanal «Swissmeme, Link öffnet in einem neuen Fenster».

Lifestyle: Faithincuteness «Summer Vibes Lookbook 2016»

Hinter Faithincuteness, Link öffnet in einem neuen Fenster steckt Jusuf, die dir verschiedenste Dinge zeigt: Ihr Zimmer, wie sie sich als Veganerin ernährt, oder eben auch die angesagtesten Looks.

Gaming: FadeoutTrashTV «The Revenge Pokémon GO - Prank!»

Das «The Revenge Pokémon GO - Prank!»-Video, das die Digital-Agentur fadeout, Link öffnet in einem neuen Fenster für Basel Tourismus , Link öffnet in einem neuen Fensterproduzierte, wurde zum viralen Hit und ging einmal rund um die Welt.

Music: Nickless «Princess»

Nachdem der Newcomer Nickless, Link öffnet in einem neuen Fenster dieses Jahr schon den Swiss Music Award, Link öffnet in einem neuen Fenster in der Kategorie «Best Hit» für seinen Song «Waiting, Link öffnet in einem neuen Fenster» abräumte, sackt er nun mit seinem Musikvideo zu «Princess» auch noch den Webvideopreis in der Kategorie «Music» ein.

Sports: Freerun Zürich «Somewhere with us»

Erinnerst du dich noch an den legendären französischen Parkourfilm «Yamakasi, Link öffnet in einem neuen Fenster» aus dem Jahr 2001? Wenn dir dieser Film gefiel, dann wird dir sicherlich auch das Video von Freerun Zürich, Link öffnet in einem neuen Fenster gefallen.

360 Grad: Dominik Baumann für Blick VR «Mit Kampfjet-Pilot ‹Gandalf› im Cockpit der Patrouille Suisse»

Du wolltest schon immer wissen, wie es im Cockpit der Patrouille Suisse , Link öffnet in einem neuen Fensteraussieht? Dieses Video gibt dir den – wortwörtlich – totalen Einblick. Achtung: nicht schwindelfrei!