Hesch gwüsst, dass YouTube...

...am Valentinstag 10 Jahre alt wird? Grund genug also, dich mit noch mehr schrägen YouTube-Facts voll zu müllen, mit denen du dann deine Freunde amüsieren kannst und die wiederum ihre Freunde und... Okay ihr habt's gecheckt.

Youtube Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: YouTube Wie wir es kennen und lieben Bose

1) Das erste YouTube-Video

Das erste Video, welches jemals auf YouTube gestellt wurde, heisst «Me at the zoo» und zeigt - tadaa / töröö - Elefanten. Ademessi - 7 Millione Klicks.

2) Der erste YouTube-Kommentar

Der erste YouTube-Kommentar war demnach ein simples «Interesting...» und kam von COBALTGRUV. Der Kommentar wurde übrigens als Spam geflagged und hat nun tausende von Likes.

Yotube-Comment

3) PayPal

Die drei YouTube-Gründer arbeiteten zuerst alle beim Online-Zahlungsservice PayPal und einer davon ist mit der Tochter des Netscape-Gründers verheiratet. Hmm...

4) Die Entstehung - Gerücht A

Jawed Karim - einer der drei Köpfe - ärgerte sich darüber, dass er nach dem Auftritt von Janet Jackson am Super Bowl 2004 kein Foto oder Video ihres Nippels im Netz finden konnte. Sauerei!

5) Die Entstehung - Gerücht B

Die anderen beiden Gründer Chad Hurley und Steve Chen schmissen eine Dinner-Party, schossen Videos am Laufmeter und konnten sie sich wegen der Datenmenge nicht per E-mail senden.

6) Die Entstehung - Gerücht C

YouTube war ursprünglich eine Dating-Plattform und hiess «Tune In Hook Up».

7) YouTube-Rutsche

Wer braucht schon einen Lift. Im Hause YouTube in San Bruno rutschen sich die Mitarbeiter direkt vom ersten Stock ins EG.

Youtube-Rutsche

8) YouTube-Golf-Platz

Die haben da übrigens auch einen eigenen (Mini)-Golfplatz.

Youtube-Golfplatz

9) YouTube-Pool

...und einen Pool

pool

10) YouTube-Massagestuhl

...und Massagestühle

Youtube-Massage

11) YouTube-Wauwau's

...und jeder darf Bello mitnehmen. <3

Youtube-Dogs

12) YouTube-Scooters

Achja und zu Meetings gehen sie S-I-C-H-E-R nicht zu Fuss. #TheySeeMeRollin'

Youtube-Scooters

13) 100 Stunden pro Minute

Pro Minute werden 100 Stunden Videomaterial auf YouTube geladen. Würdest du dir alles reinziehen, würdest du wohl das Ende der Welt miterleben.

14) YouTube hat Humor

YouTube ist bekannt für seine April-Scherze: Im 2008 leitete die Seite jedes seiner Videos auf «Never Gonna Give You Up» von Rick Astley um. Thihi.

15) YouTube Layout (2005)

Und so nahm alles seinen Lauf: Ein User musste registriert sein und das Browser-Fenster präsentierte sich zeitgemäss im wunderschönen 4:3-Format.

Youtube-Layout (2005)