CH-Song der Woche: Who’s Panda «Quiet Man»

Die Pandas aus Baden bringen es. Mit ihrem Mix aus Indie, Blues und Rock schleichen sie sich in die Herzen der Musikfans. «Quiet Man» ist das neuste Werk von Who's Panda.

Ein junger Mann ist alleine im Zimmer, alleine in der Stadt, alleine auf einem Schrottplatz. Die Örtlichkeiten wechseln, die Szene bleibt die gleiche: Ein Mann, der einsam ist, raucht, Alkohol trinkt und mit seinem Schatten spielt. Diese Geschichte erzählt uns das Video zu «Quiet Man» von Who’s Panda. Die Stimmung im Video ist düster und farblos.

Dunkle Stimme und helle Töne

Der Sound selbst kommt groovig daher und die tiefe Männerstimme von Leadsänger Valentino setzt dem Ganzen noch den richtigen Akzent. Der eher rhythmische, aber auch etwas melodiöse Sprechgesang fügt sich in den Klang des Songs gut ein. Im kurzen Refrain fragt sich der Sänger «Don’t you know / I’m a quiet man» und gibt dem Song damit den Titel.

Und wer ist jetzt dieser Panda?

Who’s Panda sind eine Band aus Baden. Fünf junge Männer, die zusammen Musik machen. So ein bitzeli Indie, Blues und Rock. Sie selber nennen es Vintage-Disko. Aufschwung hat die Band nach dem Sieg vom bandXaargau 2010 bekommen.