Die schönsten Fotos des Festivalsommers 2015

Lieber Festivalsommer, wie schön du warst! Mit all deinen warmen Morgenstunden, heissen Nachmittagen und lauen Abenden, an denen wir zu guter Musik tanzten, schwitzten und uns verliebten. Du warst wunderbar und hast uns 3 Monate voller Openair-Musik beschert. Eine Ode an dich und die Festivalwelt.

Leute am Openair St.Gallen Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Festivalbesucher am Openair St.Gallen SRF

1. Planet Festival

_DSC4983

Heisst: Freunde einpacken, Musik hören, Bier trinken und für drei Tage auf einem anderen Planeten leben. Festivalwelt, eben. Greenfield Festival 2015.

2. Don't kill my moment!

zoa_do_abend-5

Muss man da noch was sagen? Eben nicht. Don’t kill my moment! Zürich Openair 2015.

3. Lieblings-Foto-Pose

_DSC7509

Er da ist Berner, kommt jedes Jahr ans Gurtenfestival und wünscht sich nur Eines: Mehr Metalbands aufm Güsche! Dafür gibt er uns seine beste Foto-Pose. Killer!

4. Do you feel the music? I do!

_DSC5064

Auf der Bühne stehen gerade The Peacocks, eine Schweizer Rockabilly-Punk-Band und sie... Sie tanzt dazu. Greenfield Festival 2015.

5. Das beste Openair-Bett des Sommers

_DSC5820

Welcome im Festival-Paradies. Dieses Zeltlager bauten St. Galler Jungs am OASG für ihre Freundinnen: Mit richtigen Matratzen, Fliegengitter und Kissen. Königinnenbetten, sozusagen. Love it!

6. Friendshipzone

_DSC4953

«Hallo» sagen unter echten Männern. Jedes Festival hat seine Stammgäste – das Fest unter Freunden ist an den meisten Openairs sogar wichtiger, als die Musik. Ankunftszeit am Greenfield Festival 2015.

7. Eyecandys

_DSC5764

Ihr habt euch dieses Jahr mit Festival-Looks selbst übertroffen. Ganz vorne dabei: Kopftuch und Sonnebrille. Du willst noch mehr Festivalschönheiten anschmachten? Voilà!

8. Die ganz eigene Outdoor-Bar

_DSC5782

Diese St. Galler Buben sind doch schon 30 Jahre jung und kommen JEDES Jahr ans OpenAir St.Gallen. JEDES Jahr sind sie am selben Platz und haben JEDES Jahr ihre eigene Bar dabei. Ausgeschenkt wird nichts. Sie trinken alles selbst!

9. Girls, Girls, Girls

_DSC5022

Von wegen es hat nur harte Rockerbuben an den Festivals! Die Girls können genauso. Den Videobeweis gibt’s hier.

10. Bühnenspektakel ohne Ende!

_DSC6591

Die Musiker am Openair Frauenfeld haben sich mit ihren Bühnenshows gegenseitig übertroffen. Ganz vorne dabei: Die Antwoord!

11. Das schönste Bühnen Lachen

_DSC7353

Den Jungs von Kraftklub gefiel es schampar gut am Gurtenfestival. Das schönste in-die-Kamera-Lächeln-inklusive-verlegen-durch-die-Haare-fahren geht an Felix Brummer. Aber sowas von.

12. Wenn du vor lauter Nebel die Bühne nicht mehr siehst...

_DSC6664

...dann bist du nicht etwa beim Cypress Hill-Konzert (ja, da gab es auch viel Rauch). Nein, dann bist du bei Marteria’s alter Ego: Marsimoto! Er rauchte für seine Show ganz Frauenfeld ein. Das Video dazu gibt’s da

13. Der sexieste Künstlerspaziergang

_DSC7368

Posieren kann sie. Singen auch. Und Tanzen sowieso. Die dänische Sängerin Mø hat uns am Gurtenfestival easy umgehauen. Gib dir dieses Video, dann weißt du, was wir meinen.

14. Die lautesten Groupies..

_DSC6410

.. fanden wir am Openair Frauenfeld: Auf der Bühne steht hier gerade Jason Derulo. Kreischen erlaubt.

15. Wenn sogar die coolen Jungs Arm in Arm singen

11032715_10153046876028030_8080203997601039173_o

Ok. DAS schafft wirklich numme Bärn: Bei Büne Huber hat jede Bernerin und jeder Berner (und so wie wir das mitbekommen haben, auch alle Nicht-Berner) mitgesungen. Sogar die coolsten Jungs.

16. Der beste Festival-Schmuggler ist eine Kuh!

_DSC5705

Die «Biergit». Eine Kuh, die Bier gibt. Beni (der, der die Kuh küsst) hat sie selbst gebastelt. Der Trick: «Biergit» ist ein trojanisches Pferd. In ihrem Bauch werden Bierflaschen aufs Gelände geschmuggelt. Dafür gibt’s viel Liebe!

17. Die besten Headbangers waren die Girls

11536466_10152960500468030_7888556360137453771_o

Haare schwingen ging fast zu jeder Band am Greenfield Festival 2015.

18. Lieblingstageszeit: Wenn der Tag zur Nacht wird

11406255_10152960971008030_7740396741864312708_o

Ihr kennt den Moment! Auf der Bühne steht deine Lieblingsband und dahinter verschwindet die Sonne langsam hinter dem Berg. Festivalsommer, eben.

Bis zum nächsten Jahr!