Zum Inhalt springen
Inhalt

Openair St. Gallen 2018 Openair St. Gallen 2018: Party, Party, Party!!!

Unter dem Jahr ist im Sittertobel sonst nichts. Aber immer im Sommer überragt eine grosse Bühne das Gelände und plötzlich stehen überall nur noch Zelte: Es ist Zeit für das Openair St. Gallen. Depeche Mode, The Killers, Kungs und Co. sorgen für musikalische Highlights während drei Tagen.

Vom 28. Juni bis 01. Juli herrscht im Sittertobel wieder mal Ausnahmezustand. Du wirst eine wilde Meute antreffen, die sich so wohl fühlt wie sonst nie. Junge Erwachsene, die verzweifelt versuchen das erste Mal in ihrem Leben ein Zelt aufzustellen. Und Musikinteressierte, die es kaum abwarten können, ihre Lieblingsacts live zu sehen. Es ist wiedermal Zeit für das Openair St. Gallen.

Schlammgallen

Läck, jetzt ist es schon wieder ein Jahr her, seit sich die Besucher am Openair St. Gallen im Schlamm gesuhlt haben. Das war mal eine Schlammparty wie es im Buche steht. Die einen waren besser auf dieses Wetter vorbereitet als die anderen. Aber guck selbst, wie die Festivalgänger mit dem Wetter umgegangen sind.

Und wie das Wetter dieses Jahr wird: Wahrscheinlich wieder schlammgallig.

Vorstellung vs. Realität

Ach, wie schön ist doch ein Openair-Wochenende... Du zeltest gemütlich mit deinen Freunden, geniesst die Natur und kannst auf dem riesigen Festgelände locker alle Konzerte besuchen. Ist das wohl die Vorstellung oder die Realität? Bettina Bestgen hat das letztes Jahr am Openair St. Gallen getestet.

Du verpasst nichts

Wir nehmen dich auch dieses Jahr auf das Festival mit. Es ist, als fände das Openair bei dir im Auto, im Büro oder wo auch immer statt. Denn bei uns gibt's Stimmung, Reportagen und Interviews. Auch ein Video mit einem Künstler wie letztes Jahr den «Die Toten Hosen» wird wieder dabei sein.

Aber nicht nur das: Bei uns gibt's auch ganz viele Konzerte im Livestream, damit du als Daheimgebliebene/r die OASG-Stimmung mitkriegst. Welche Acts wir zu dir nachhause bringen, siehst du hier:

Die Video-Livestream-Konzerte vom Donnerstag, 28. Juni 2018

20.00 Uhr
Feine Sahne Fischfilet
22.15 Uhr
Portugal The Man

Die Video-Livestream-Konzerte vom Freitag, 29. Juni 2018

15.30 Uhr
Sofi Tukker
16.15 Uhr
Crimer
17.15 Uhr
Nothing But Thieves
18.15 Uhr
Lewis Capaldi
20.15 Uhr
Johnossi
21.15 Uhr
Editors
22.30 Uhr
Jungle
23.30 Uhr
Feine Sahne Fischfilet

Die Video-Livestream-Konzerte vom Samstag, 30. Juni 2018

12.00 Uhr
The Gardener And The Tree
13.45 Uhr
Pedestrians
14.45 Uhr
Drangsal
15.45 Uhr
Shame
16.45 Uhr
Lewis Capaldi (Wiederholung)
17.45 Uhr
Jungle (Wiederholung)
18.45 Uhr
Sigrid
19.45 Uhr
Chvrches
20.45 Uhr
Crimer (Wiederholung)
21.45 Uhr
Nothing But Thieves (Wiederholung)
23.00 Uhr
Faber
00.45 Uhr
Kungs

Die Video-Livestream-Konzerte vom Sonntag, 01. Juli 2018

12.00 Uhr
Veronica Fusaro
13.00 Uhr
Gang Of Youths
14.00 Uhr
Hecht
15.00 Uhr
Lo & Leduc
16.00 Uhr
Beatsteaks
17.00 Uhr
First Aid Kit