Zum Inhalt springen
Inhalt

Game-Review Für Freunde des Fernwehs: «Far: Lone Sails»

Das tolle Game aus Zürich ist ganz simpel: Fahre nach rechts. Es bedient mit herb-romantischen Landschaften, wunderschöner Musik und dem freien Gefühl, alleine unterwegs zu sein eine urschweizerische Sehnsucht – das Fernweh.

Video-Review: «Far: Lone Sails»

Möchtest du noch etwas länger entspannen und Guido beim nach rechts fahren zuschauen? Hier ist das Let's Play:

Video: Guido spielt «Far: Lone Sails» (Let’s Play)

«Far: Lone Sails» ist für Windows PC und macOS, ohne Altersangabe.