Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Gametipp Ein himmlischer Höllenritt, der Freundschaften zerstört

Für «Trials Rising» gilt, was schon für seine Vorgänger galt: ein wunderbar schlichtes, unprätentiöses Spielprinzip, perfekt umgesetzt.

Trials Rising – Let's Play mit Martina und Jürg

Als wäre Trial als Sportart nicht schon spektakulär genug, legt die Videospielserie noch einen drauf. Anstatt «nur» über Europaletten und Traktorreifen zu fahren, fährt man in «Trials Rising» durch die Kanalisation, fliegt meterhoch über Statuen, dabei explodiert hier noch ein Fass und dort wird man aus einer Kanone geschossen.

117 Strecken gilt es in Trials Rising zu bezwingen. Dabei stehen einem neben verschiedenen Bikes neu auch ein Tandembike zur Verfügung. Ein grosser Spass für Freunde des kooperativen Spielens. Wer es lieber kompetitiv mag, der kann sich im Mehrspieler- oder Partymodus austoben und dabei jegliche Freundschaften aufs Spiel setzten, wie unsere Tester im Video.

Trial-IRL: Die Revanche Martina VS Jürg