CNN

Als im Golfkrieg 1991 die ersten Bomben auf Bagdad fielen, war das die grosse Stunde des Fernsehsenders CNN. Drei CNN-Reporter berichteten live vom Dach des Al-Rashid-Hotels in Bagdad und trugen dazu bei, dass der Name des Senders weltweit zum Synonym wurde für aktuelle Fernsehnachrichten.

Am 1. Juni feiert CNN seinen 30. Geburtstag.

Autor/in: Patrick Bürgler