Der Platz des Himmlischen Friedens

Heute vor genau 20 Jahren beendete die chinesische Staatsführung Studentenproteste in Peking blutig. Panzer fuhren in der Stadt auf, bis zu 3000 Menschen wurden getötet.

Mittelpunkt der wochenlangen Proteste war der Tiananmen Platz, der Platz des Himmlischen Friedens - ein Platz, der auch symbolischer Mittelpunkt Chinas ist.

Autor/in: Judith Wipfler