Der Stoff, aus dem die Rakete ist

Heute Abend kurz nach Mitternacht ist es wieder soweit: Tausende von Raketen werden gezündet und in den Schweizer Nachthimmel geschickt zur Feier des Jahreswechsels.

Ein pinkfarbenes Feuerwerk.
Bildlegende: Welchen Stoff braucht es für ein solches Feuerwerk? Flickr / Kirsten

Damit das Raketenfeuerwerk auch schön daherkommt, möglichst bunt und möglichst laut, baucht es eine Vielzahl chemischer Substanzen. Die Palette der Inhaltsstoffe liest sich fast wie ein Giftbuch.

Autor/in: Daniel Theis