Die Befreiung Roms

Alliierte Panzer vor dem Kolosseum, jubelnde Menschenmassen und Frauen, die den GI's Blumen zuwerfen: Am 5. Juni 1944 befreiten die Alliierten die italienische Hauptstadt von den deutschen Besatzern.

Autor/in: Nadja Fischer