Die Ziffer «IIII»

Vielen ist es noch gar nie aufgefallen: Auf fast allen Uhren-Zifferblättern mit traditionellen römischen Zahlen tanzt die Vier aus der Reihe. Statt «IV», wie zu erwarten wäre, steht dort «IIII». Warum das vermutlich so ist, geht auf den Gott Jupiter zurück.

Autor/in: Michael Sennhauser