Iris

Iris ist in der griechischen Mythologie eine Götterbotin zwischen Himmel und Erde. Iris heisst die Nachbarin von Nebenan, Iris ist eine Schwertlilie. Iris ist einer der hellsten Asteroidenund und auch eine Oper von Pietro Mascagni heisst so.

Aber vielleicht am wichtigsten für uns ist die Iris, ohne die sie diesen Text gar nicht lesen könnten: die Lichtblende unseres Seh-Apparats.

Autor/in: Pascal Biber