La Belle et la bête

Um ihren Vater zu retten, begibt sich das Mädchen Belle in das Schloss eines geheimnisvollen Ungeheuers. Ihre Schönheit und ihre Liebenswürdigkeit treffen das Untier zutiefst im Herzen und lösen eine phantastische Verwandlung aus.

Jean Cocteaus Film «La Belle et la bête» erblickte heute vor 65 Jahren das Licht der Kinoleinwand.

Autor/in: Andreas Klaeui