Manic Pixie Dreamgirl

Den zwiespältigen Ehrentitel «Traumfabrik» hat sich das Hollywood-Kino seit seinen Anfängen immer wieder neu verdient. Ob «Traumfrau», «Sexbombe» oder «Latin Lover»: Wahnwitzig unrealistische Wunschfiguren gehören zur Grundausstattung des Unterhaltungskinos.

Portman ist der Inbegriff des Manic Pixie Dreamgirls
Bildlegende: Natalie Portman und Zach Braff in «Garden State» Camelot Pictures

Und vor ein paar Jahren hat sich ein weiterer Typus unter den sprichwörtlichen Märchenprinzessinnen des Kinos etabliert: Das «Manic Pixie Dreamgirl» - das manische Elfen-Traum-Mädchen.

Redaktion und Moderation: Michael Sennhauser