Mauer

Am 9. November 1989 fiel die wohl bekannteste Mauer der Welt: die Mauer, die Berlin in Ost- und West-Berlin teilte. Mauern sind aber ursprünglich keine germanische, sondern vielmehr eine römische Erfindung.

Autor/in: Thomas Weibel