Mellah

Mellah heissen die jüdischen Quartiere in Marokko. Mit einem Besuch im alten jüdischen Viertel von Cassablanca bekräftigte der marokkanische König unlängst sein Versprechen, die alten jüdischen Strassennamen wieder einzuführen, und dass auch die dortige Mellah auch wieder so angeschrieben wird.

Bildlegende: Wikimedia

Autor/in: Judith Wipfler