Nürnberger Prozesse

Am 20. November 1945 begannen die Nürnberger Prozesse an. 21 Verantwortliche aus der Zeit des Deutschen Nationalsozialismus standen im Nürnberger Justizpalast vor dem Internationalen Militärgerichtshof.

Die Nürnberger Prozesse gelten als Wegbereiter der UN-Kriegsverbrechertribunale und des Internationalen Strafgerichtshofs. 

Autor/in: Hansjörg Schultz