Ostermontagsbrauch

Karfreitag und Ostern sind vorüber und damit auch die zahlreichen Bräuche, die sich ums wichtigste christliche Fest herum entwickelt haben: dass an Karfreitag vielerorts ein Fischgericht auf den Tisch kommt zum Beispiel.

Weidenkätzchen an einem Ast.
Bildlegende: Kennen Sie alle Bräuche an Ostern? Colourbox

Oder dass am Karsamstag in etwelchen Haushaltungen Eier gefärbt werden oder dass Kinder am Ostermorgen ihr mit Süssigkeiten gefülltes Nest suchen müssen.Doch auch für den Ostermontag gibt es vielerorts spezielle Bräuche die allerdings mindestens hierzulande weniger bekannt sind. Oder haben Sie zum Beispiel schon einmal etwas «Tag des Wassergiessens» gehört?

Autor/in: Martin Lehmann