Prügelknabe

Immer dann, wenn jemand für Fehler eines anderen den Kopf hinhalten muss, ist er zur Stelle: der Prügelknabe. Der Prügelknabe hat eine ausgesprochen undankbare Aufgabe. Er ist nicht zu beneiden - früher womöglich noch weniger als heute.

Autor/in: Thomas Weibel