Stress

  • Dienstag, 15. September 2009, 8:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 15. September 2009, 8:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 15. September 2009, 10:15 Uhr, DRS 2

Am Morgen zu spät dran, die Sitzung nicht vorbereitet, einen Stapel Arbeit auf dem Pult - im Stress ist jeder einmal. Doch nicht jede Art Stress ist gleich schädlich. Während der so genannte «Eustress» kurzfristig für Höchstleistungen sorgt, hat der «Distress» verheerende Folgen.

Auf über vier Milliarden Franken schätzt das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) die jährlichen Kosten, die gestresste Arbeitnehmer verursachen.

Autor/in: Pascal Biber