Vandalismus

Eingeschlagene Scheiben und üble Kratzer im Autolack - so sieht das Werk von Vandalen aus. Doch Vandalismus ist eigentlich ein ungerechtes Wort. Die Vandalen, ein germanischer Volksstamm, waren alles andere als kriegerische Kerle.

Dass Vandalismus heute mit blinder Zerstörungswut gleichgesetzt wird, dafür ist ein Franzose verantwortlich.

Autor/in: Cornelia Kazis