Zum Inhalt springen

Header

Logo Brasilien-Serie
Legende: «10vor10»-Weihnachtsserie: 30'000 Kilometer Brasilien SRF
Inhalt

Serien «10vor10»-Weihnachtsserie: 30'000 Kilometer Brasilien

Daniela Lager führt durch Brasilien. Auf 30'000 Kilometern Reise hat sie und ihr Team die andere Seite des boomenden Wirtschaftslandes erkundet und dabei schöne, aber auch gefährliche Momente erlebt.

19. Dezember 2007 – 4. Januar 2008

  • 30'000 Kilometer Brasilien

    Die 10vor10-Weihnachtsserie startet: Daniela Lager führt durch Brasilien. Auf 30'000 Kilometern Reise hat sie und ihr Team die andere Seite des boomenden Wirtschaftslandes erkundet und dabei schöne, aber auch gefährliche Momente erlebt.

  • Reise durch den Regenwald

    In Brasiliens Dschungel herrscht Hochbetrieb. Daniela Lager besucht Goldgräber, die nach dem grossen Schatz suchen. Auch in der Tier- und Pflanzenwelt gibt es einiges zu entdecken.

  • Samba in Rio de Janeiro

    Der Name Rio de Janeiro weckt Bilder im Kopf vom Zuckerhut, der Jesusstatue, dem weltberühmten Strand Copacabana und fiebrig-heissen Sambanächten. Das 10vor10-Reportage-Team ist tief in die Stadt eingedrungen, hat die Armensiedlungen besucht, eine Sambatänzerin begleitet und zeigt Rios blühende Schönheitsindustrie.

  • Zuckerrohr als Treibstoff

    Brasilien möchte das Saudiarabien Lateinamerikas werden. Statt auf Öl setzt das Land dabei auf Ethanol, Alkohol aus Zuckerrohr. Fast jedes Auto in Brasilien kann heute wahlweise mit Benzin, Ethanol oder einem Gemisch aus beidem betankt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Biotreibstoffen hat dieses Ethanol eine ausgezeichnete Energiebilanz.

  • Götter, Gaben und Glücksmomente in Salvador da Bahia

    Das 10vor10 Reporterteam geht in Salvador da Bahia der schwarzen Geschichte nach. Daniela Lager besucht einen bahianischen Musiker, der mit Hilfe der Götter seinen Traum erfüllen will.

  • Fussballträume

    Spitzenfussballer sind der grosse Exportschlager Brasiliens. Viele junge Talente träumen von der ganz grossen Fussballkarriere. In Belo Horizonte, wo auch Ronaldo seine Karriere startete, unterstützt der FC Basel eine brasilianische Fussballschule.

  • Der Abschied von Brasilien

    In Brasilien traf Daniela Lager auch Schweizer, die in Brasilien eine neue Heimat gefunden haben. Von Salvador da Bahia blickt Daniela Lager auf die tollsten Begegnungen zurück. Dies ist der letzte Teil der «Brasil-Serie». Daniela Lager, Urs Schnellmann, Ruedi Leuthold und Thomas Vignau zeigen deshalb auch einige Szenen, die eigentlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt wären.