«10vor10» vom 20.5.2016

Beiträge

  • Feuer an Bord des ägyptischen Flugzeuges

    Heute kurz Vormittag bestätigt das ägyptische Militär, erste Wrackteile der abgestürzten Maschine gefunden zu haben. Seit heute Abend weisen Daten nun darauf hin, dass an Bord ein Feuer ausgebrochen war. Wie lauten die neusten Erkenntnisse zum Absturz der Egypt Air 804?

  • FOKUS: Hofer versus Van der Bellen – der Showdown

    Kaum eine Präsidentschaftswahl hat in Österreich je so polarisiert wie die zwischen Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen. Die Meinungsforscher haben beschlossen, keine Prognosen zu veröffentlichen. Obwohl Hofer als Favorit ins Rennen geht, dürfte es nochmals spannend werden. Heute ist Wahlkampf-Schluss.

  • FOKUS: Rechtspopulismus im Vormarsch

    Die FPÖ - lange Zeit galt diese Partei in Österreich als laut, ruppig und offen ausländerfeindlich - spätestens seit Jörg Haider das Zepter übernahm. Doch Norbert Hofer schafft es, den Freiheitlichen ein neues Gesicht zu geben: Der nette Populist von nebenan. Auch extremere Gruppen finden Gefallen an dem Präsidentschaftskandidaten.

  • Erdogan hebt Immunität für Abgeordnete auf

    Das türkische Parlament hat erlaubt die Immunität von bestimmten Abgeordneten aufzuheben, hauptsächlich betrifft dies pro-kurdische Abgeordnete, also Erdogan-feindliche. Der Staatspräsident selbst hatte den Schritt gefordert. Nun hat er ein Instrument, politische Gegner strafrechtlich zu verfolgen.

  • Ärztliche Zweitmeinungen nun online

    Gesundheit kostet Jahr für Jahr mehr, die steigenden Krankenkassen-Prämien zeigen es. Die Kosten explodieren unter anderem, weil zu häufig operiert wird. Was tun dagegen? Eine Zweitmeinung einholen vor der OP, das geht jetzt einfacher denn je: nämlich online.

  • Newsflash

    Minderjährige Asylbewerber +++ Abdeslam schweigt +++ Unwetter in Sri Lanka

  • Lachse sollen wieder in der Schweiz leben

    Im Rhein, einst Heimat der atlantischen Lachse, versperren Wasserkraftwerke den Weg flussaufwärts. Damit der Wildlachs zurückfinden kann, in seine Schweizer Kinderstube, müssen die sogenannten Fischtreppen für die Lachse zugänglicher gebaut werden. WWF arbeitet an einem sicheren Weg für Tiere.