«10vor10» vom 31.7.2018

Beiträge

  • FOKUS: Was steckt hinter der Attacke in Tadschikistan?

    Bei einem Angriff auf Touristen in Tadschikistan wurden am Sonntag vier Menschen getötet. Unter den Toten ist auch ein Schweizer, seine Frau wurde verletzt. «10vor10» fragt: Was steckt hinter der Attacke; warum genau Tadschikistan? Welche Verbindungen gibt es zum Islamischen Staat?

  • FOKUS: Studio-Gespräch mit Extremismus-Fachredaktor Daniel Glaus

    Daniel Glaus ist SRF-Fachredaktor für Extremismus und erklärt im Studio-Gespräch, welche Rolle der sogenannte Islamische Staat in Tadschikistan spielt und gibt seine Einschätzungen zum Angriff auf die Touristengruppe.

  • Tidjane Thiam – seine Bilanz bei der Credit Suisse

    Vor drei Jahren übernahm Tidjane Thiam das Ruder bei der Grossbank Credit Suisse und leitete einen radikalen Umbau ein. Es folgten schwierige Zeiten – doch heute konnte die CS ein glänzendes Halbjahresresultat präsentieren. Was ist Thiam in den letzten Jahren gelungen? Wo gibt es weiterhin Baustellen?

  • Immer mehr fordern ein generelles Feuerwerks-Verbot

    Für viele Schweizer gehört ein Feuerwerk zum Nationalfeiertag wie das Bratwurst und die 1.-August-Rede. Es werden jedoch immer mehr Stimmen für ein generelles Verbot von Feuerwerk in der Schweiz laut. Der Widerstand gegen solche Wünsche ist aber massiv.

  • Newsflash

    Schweiz tritt nicht auf Amtshilfe-Antrag Frankreichs ein +++ Mancini aus Leichtathletik-Kader gestrichen +++ Simbabwe: Opposition feiert Sieg

  • Locarno: Weshalb man die Festival-Filme nicht im Kino sieht

    Das Filmfestival von Locarno – rote Teppiche, goldene Leoparden und die grösste Filmleinwand Europas. Locarno rühmt sich als Festival der Entdeckungen. Doch wer diese Entdeckungen später in Schweizer Kinos sehen will, wird meist enttäuscht. «10vor10» wollte herausfinden, wieso es die Locarno-Filme nicht ins Kino schaffen.