F/A-18, Beckenbauer, Klimawandel, Mammut, Venedig

Beiträge

  • F/A-18: Hinweise auf Fehler bei Flugsicherung

    10vor10 hat aus gut unterrichteten Quellen erfahren, dass es Hinweise gibt auf Kommunikationsprobleme zwischen der Flugüberwachung und dem Piloten. Offenbar wurde ihm eine falsche Höhenangabe mitgeteilt - als der Fehler bemerkt wurde, sei es bereits zu spät gewesen.

  • Bundesanwaltschaft nimmt Beckenbauer ins Visier

    Der Kaiser im Visier: «Schweizer Justiz ermittelt gegen Beckenbauer» titelte die Online-Ausgabe des deutschen Nachrichten-Magazins «Der Spiegel» heute. Kurz darauf bestätigte die Bundesanwaltschaft den Bericht.

  • Wie umweltschonend arbeiten die Bauern?

    Der Klimawandel wird mit jedem Jahr spürbarer. Darum will der Bundesrat den Ausstoss von Treibhausgasen wie Kohlendioxid oder Methan bis ins Jahr 2030 auf die Hälfte der Werte von 1990 senken. Nun soll sich auch die Landwirtschaft diesem Ziel anschliessen.

  • Autoemissionen liegen deutlich über dem Grenzwert

    Der VW-Diesel-Skandal zeigte, dass giftige Stickoxide, bekannt als Nox-Gase, die nahe Luft massiv verschmutzen. Die Hoffnung, dass die neue «Euro-6-Norm» hier Abhilfe schafft, erweist sich als nicht realistisch.

  • Mammut produziert Wanderseile in Tschechien

    Das Bergseil der Firma Mammut gilt unter Kletterern als eines der besten auf der ganzen der Welt - Schweizer Qualität eben. Doch jetzt kommen die Mammut-Seile nicht länger aus der Schweiz - sondern aus Tschechien.

  • Nachrichten

    Auf dem amerikanischen Weltraum-Bahnhof Cape Canaveral ist erneut eine Rakete explodiert +++ EU-Parlamentschef Martin Schulz hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan besucht +++ Der Pharmakonzern Roche will in Basel 190 Stellen streichen

  • Filmfestival Venedig feiert sein Comeback

    Vor ein paar Jahren schrieben viele das Filmfestival in Venedig tot. Damit ist jetzt Schluss: Heute ist das Festival zum Topevent der Branche.