«10vor10» vom 5.9.2018

Beiträge

  • Neues Enthüllungsbuch über Donald Trump

    Bob Woodward: angesehener Journalist und Autor des neusten Enthüllungsbuches über Donald Trump. Woodwards vernichtende Abhandlung über das Weisse Haus wirft hohe Wellen, noch vor dessen Veröffentlichung. Unter anderem weil Bob Woodward 1973 massgeblich zum Rücktritt von Richard Nixon durch die Watergate-Affäre beitrug.

  • Frauen starten durch

    Als innovativstes Land bezeichnet sich die Schweiz gerne. So auch im vergangenen Jahr. Die Schweizer Start-up-Szene fragte sich heute Abend die gleiche Frage: Denn sechs der zehn Top-Startups, darunter die gesamte Top 3, haben Frauen im Gründerteam.

  • Das Glück des jungen Mohammed

    Mohammed ist ein Baby, das im kriegsversehrten Jemen aufwächst und dringend eine Operation benötigt. Im Frühling berichtete «10vor10» über das Schicksal von Mohammed. Diese Reportage erweckte Aufmerksamkeit. So sehr, dass Mohammed nun in Jordanien behandelt werden kann.

  • Newsflash

    Postfinance soll Kredite vergeben können +++ Maudet muss Dossiers abgegeben +++ Fahndung nach zwei Russen

  • Wir bewegen uns zu wenig

    Die Welt ist insgesamt ziemlich unsportlich. Zu diesem Schluss kommt eine heute veröffentlichte Studie der Weltgesundheitsorganisation WHO. Diese Studie zeigt auf, dass sich jeder vierte Mensch zu wenig bewegt. «10vor10» wollte wissen, wie es in der Schweiz rund um die Bewegung steht.