«10vor10» vom 3.3.2017

Beiträge

  • FOKUS: Fitte Schweizer Wirtschaft

    Wachstum, flotte Gewinne, neue Jobs - die hiesige Wirtschaft ist erstaunlich fit, allen Bedenken und Ängsten zum Trotz. Um 1.3 Prozent nahm die Wirtschaftsleistung im vergangen Jahr zu.

  • FOKUS: Studiogespräch mit SRF-Wirtschaftsredaktor Reto Lipp

    SRF-Wirtschaftsredaktor Reto Lipp ist nicht überrascht, dass es der Wirtschaft so gut geht. Er habe schon 2015, als der Mindestkurs aufgehoben wurde, gesagt, dass es keine Rezession geben werde.

  • Treffen mit russischem Botschafter verschwiegen

    Erneut sind heikle Beziehungen zwischen den USA und Russland ans Licht gekommen: Trumps Top-Berater und Schwiegersohn Jared Kushner traf den russischen Botschafter noch vor der Amts-Einsetzung. Auch Justizminister Jeff Sessions verschwieg ein Treffen.

  • Die Umweltpolitik Chinas

    Kein Land der Welt pumpt mehr Kohlendioxid in die Atmosphäre als China. Doch China ist inzwischen zum Spitzenreiter bei Investitionen in erneuerbare Energien aufgestiegen. Am Volkskongress, der momentan stattfindet, steht die Umweltpolitik im Fokus.

  • Energiestrategie spaltet die FDP

    Morgen diskutiert die FDP an ihrer Delegierten-Versammlung über ihre Position zur Energiestrategie. Die Vorlage stellt die Partei vor eine Zerreissprobe, denn es gibt die Atom-Freundlichen, sowie die Befürworter von alternativen Energien. Wer wird sich durchsetzen?

  • Newsflash

    Unmut zwischen Deutschland und der Türkei +++ Syrische Armee befreit Palmyra +++ Alain Juppé als Ersatzkandidat für François Fillon gehandelt

  • Der unscheinbare Popstar

    Schrill und exzentrisch - so kennen wir die britischen Stars. Ed Sheeran mag so gar nicht in dieses Stereotyp passen. Der Sänger ist unrasiert; trägt Strubbelfrisur und Schlabberhemd. Trotzdem reitet der Engländer auf einer Erfolgswelle. Gerade erschien sein neues Album, welches er auch in Zürich vorstellen wird.