Gripen-Training, Einheitskasse, Sanktionen gegen Russland

Beiträge

  • Voller Einsatz für den Gripen

    Bundesrat Ueli Maurer wird sich in den nächsten Wochen mit ganzer Kraft für den geplanten Gripen-Kauf einsetzen. Er werde jede Einladung für eine Gripen-Veranstaltung annehmen, sagt er heute gegenüber «10vor10». Und der Verteidigungsminister ist sich offenbar siegessicher. Er lässt seine Schweizer Piloten bereits auf den Schwedischen Kampfjet umschulen.

  • Debatte um Einheitskasse

    Wie organisiert man die obligatorische Krankenversicherung am effizientesten, so dass die Kosten nicht immer grösser und die Prämien nicht immer höher werden? Die Volksinitiative "für eine öffentliche Krankenkasse" fordert eine einzige Einheitskasse. Darüber diskutierte heute der Nationalrat.

  • Einheitskasse vergleichbar mit SUVA?

    Für die Befürworter der Einheitskasse ist die SUVA ein Vorbild. Die SUVA ist eine öffentlich-rechtliche Unfallversicherung. Sie hat die Kosten im Griff und in den letzten Jahren konnten regelmässig die Prämien gesenkt werden. Was bei der SUVA und Unfällen funktioniert, das sollte doch auch bei Krankheiten funktionieren. Doch lassen sich SUVA und Krankenkasse überhaupt vergleichen?

  • Unterstützung für die Ukraine

    Während der Schweizer Spitzendiplomat Tim Guldimann seine Mission als OSZE-Sondergesandter auf der Krim begonnen hat, um Spannungen vor Ort abzubauen, erhält die Ukraine vom Westen finanzielle Unterstützung. Die EU kündigte heute ein Milliarden-Hilfspaket an.

  • Sanktions-Drohungen gegen Russland

    Die EU will Putin bis morgen Zeit geben, einzulenken und sich mit der ukrainischen Führung zu treffen oder eine Kontaktgruppe unter Führung der OSZE zu akzeptieren. Sonst werde es Sanktionen geben, sagten heute die Aussenminister von England und Frankreich. Um welche Sanktionen geht es? Und wo steht die Schweiz in dieser Frage?

  • Der Traum vom eigenen Heim

    Viele Schweizer erfüllen sich den Traum vom eigenen Haus oder von der eigenen Wohnung. Doch eine heute erschiene Studie der Credit Suisse zeigt: Die Gruppe der Menschen, die sich dies überhaupt noch leisten können, wird rasant kleiner.

  • Newsflash

    Pestizide in Flüssen +++ Busse für Roche und Novartis +++ Strassenschlachten in Venezuela

  • Steckdosen-Hybride am Autosalon

    Am Genfer Autosalon werden auch sogenannte Steckdosen-Hybride präsentiert. Das sind Autos, mit einem Verbrennungs- und einem Elektromotor, dessen Batterie man am eigenen Stromnetz wieder aufladen kann. Bisher waren solche verbrauchsarmen Autos ziemlich teuer und darum wenig massentauglich. Das könnte sich ändern.

  • Fussball: Schweiz - Kroatien

    In gut drei Monaten startet die Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Heute Abend probt die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft in einem Freundschaftsspiel gegen Kroatien schon einmal den Ernstfall. Die beiden Mannschaften trennen sich 2:2 unentschieden. Die beiden Schweizer Tore erzielte Josip Drmic.