«10vor10» vom 9.1.2017

Beiträge

  • Trump im Gegenwind

    In gut zehn Tagen zieht Donald Trump ins Weisse Haus ein. Normalerweise stellt sich so kurz vor Amtsantritt das ganze Land demonstrativ hinter den gewählten Präsidenten. Doch bei Trump ist es anders: Wie gross die Opposition nach wie vor ist, wird derzeit einmal mehr klar. Auch Meryl Streep gesellte sich zu den Kritikern.

  • Live-Schaltung nach Washington

    Wie reagiert Trump auf die scharfe Kritik? Gelingt es ihm, das Land noch vor seinem Amtsantritt zu einen? Und: Sind die Demokraten überhaupt bereit zu einer Kooperation? SRF-Korrespondent Thomas von Grünigen schätzt die Lage ein.

  • FOKUS: Die USR III – kurz erklärt

    Viele wissen nicht, um was es bei der Unternehmenssteuerreform III genau geht. «10vor10» erklärt die komplexe USR III, über die wir am 12. Februar abstimmen werden. Wieso braucht es überhaupt eine Reform? Was genau beinhaltet die Vorlage über die wir abstimmen? Und: was sind die Pro- und Kontra-Argumente

  • FOKUS: Kirchlicher Widerstand gegen USR III

    Rund 300 Exponenten aus den Landeskirchen haben ein Nein-Komitee gegen die Unternehmenssteuerreform III ins Leben gerufen. Denn durch die Reform würden auch die Steuereinnahmen der Kirchen sinken. Der katholische und der reformierte Dachverband geben aber keine Abstimmungsempfehlung.

  • Kanzleramt: Wer tritt gegen Merkel an?

    2017 wählt Deutschland die Kanzlerin oder den Kanzler. Angela Merkel, bereits seit 12 Jahren an der Macht, tritt für die CDU noch einmal an. Wer sie für die SPD herausfordert, ist noch nicht ganz klar. Vieles deutet auf den SPD-Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel hin. Heute bestätigte er allerdings noch nichts.

  • Die meisten Grippen sind gar keine

    Es ist Januar und kalt. Viele liegen krank im Bett, mit einer Grippe. Doch die meisten dieser Kranken haben gar kein Grippe-Virus, sondern eine starke Erkältung oder einen grippalen Infekt. Die gute Nachricht ist: Davor kann man sich im Gegensatz zu einer Grippe schützen. Wir zeigen, mit welchen Massnahmen.

  • Newsflash

    Nationalbank macht Gewinn von rund 24 Milliarden Franken +++ Totalausfall beim E-Banking der Postfinance

  • Wer folgt auf Fussball-König Cristiano Ronaldo?

    Champions-League-Sieger und Europameister wurde Cristiano Ronaldo in diesem Jahr. Da erstaunt es kaum, dass er heute in Zürich erneut zum weltbesten Fussballer erkoren wurde. Seit 2008 erhielten immer entweder er oder Lionel Messi diese Auszeichnung. Wer wird die Vormacht der beiden dereinst durchbrechen?