«10vor10» vom 15.10.2018

Beiträge

  • FOKUS: Landtagswahlen in Bayern – die Grünen im Hoch

    Bayern galt bis anhin als CSU-Hochburg, doch bei den aktuellen Wahlen stürzten sie auf 37,2 Prozent ab. Zwar sind sie immer noch die wählerstärkste Partei. Einen Aufschwung erleben jedoch die Grünen, die neu die zweitstärkste Partei sind. «10vor10» fragt, wie ist das möglich?

  • FOKUS: Einschätzungen aus Berlin

    SRF-Korrespondent Adrian Arnold liefert aus Berlin einige Einschätzungen zu den Wahlergebnissen in Bayern und was diese für Deutschland bedeuten.

  • Insekten – neu auch im Migros-Regal

    Seit rund eineinhalb Jahren sind Grillen, Heuschrecken und Mehlwürmer im Schweizer Detailhandel erlaubt. Ein Kassenschlager sind sie nicht, dennoch nimmt sie die Migros in ihr Angebot auf.

  • Newsflash

    Überschwemmungen in Frankreich +++ Geiselnahme in Köln +++ Benedikt Würth und Regine Sauter verzichten auf Bundesratskandidatur

  • UBS – zehn Jahre «too big to fail»

    Am 16. Oktober 2008 beschloss der Bund der UBS finanziell unter die Arme zu greifen. Nachdem diese sich im Hypotheken-Markt in den USA verspekuliert hatte, drohte dem ganzen Schweizer Finanzsystem der Abgrund.

  • Der Catwalk – Ort aller Modefantasien

    Die Pariser Fashion Week ist eines der wichtigsten jährlichen Ereignisse der Modewelt. Sehen und gesehen werden, gilt sowohl für Publikum als auch für die Kreationen der Modeschöpfer. Die Inszenierung auf den Laufstegen ist aber eine Kunst für sich und hat eine lange Tradition.